Datenschutzerklärung

Für Musicals In London ist der Schutz personenbezogener Daten ein wichtiges Anliegen. Wir werden personenbezogene Daten ausschließlich verwenden, um Ihr Nutzerkonto zu verwalten und um die von Ihnen ausgewählten Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.

Einleitung

Diese Datenschutzerklärung legt fest, in welcher Weise wir Ihre personenbezogenen Daten beim Zugriff auf unsere Website bzw. bei der Übermittlung von Daten in anderer Form erheben, verarbeiten und speichern.

Wir sind SARL BEST OF THEATRE mit Sitz in LE MANSLE - 16500 ANSAC SUR VIENNE - FRANKREICH, mit der Geschäftsbezeichnung Musicals In London. Wir sind für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

Musicals In London ist die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Data Protection Act 1998, der Richtlinie für die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation (Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation) 2003 und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (EU) 2016/679.

Da diese Datenschutzerklärung Ihre gesetzlichen Rechte und Pflichten betrifft, bitten wir Sie, diese sorgfältig durchzulesen und uns bei etwaigen Fragen zu kontaktieren.

Durch uns erhobene personenbezogene Daten

Wenn Sie über unsere Webseite Tickets kaufen, erheben, verarbeiten und speichern wir die für die Vermittlung des Ticketkaufs und die Ausstellung der Tickets erforderlichen Daten wie Name, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und Bezahldaten.

Kaufen Sie personalisierte Tickets nicht nur für sich, sondern auch für weitere Personen erheben wir außerdem den Namen des oder der weiteren Ticketinhaber. Sie erklären, dass Sie die betroffenen Personen, deren personenbezogene Daten Sie an uns übermitteln, über unsere geltenden Datenschutzbestimmungen in Kenntnis gesetzt und ggf. deren Zustimmung eingeholt haben, sodass diese Daten rechtmäßig entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden können.

Alle an uns übermittelten Daten müssen vollständig, wahrhaftig und genau sein. Wenn Sie uns fehlerhafte oder unwahre Daten übermitteln und wir dabei betrügerische Absichten vermuten oder feststellen, werden wir dies registrieren.

Für den Zugriff auf unsere Website müssen Sie keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Es können jedoch die im Abschnitt „Automatisch erfasste Daten“ dieser Erklärung festgelegten Daten sowie die gemäß Abschnitt „Marketingkommunikation“ dieser Erklärung festgelegten Daten zur Marketingkommunikation erhoben werden.

Wenn Sie uns per E-Mail oder postalisch kontaktieren, sind wir berechtigt, diese Korrespondenzen festzuhalten. Dies trifft auch auf mit Ihnen geführte Telefonate zu.

Automatisch erhobene Daten

Beim Aufrufen unserer Website, können wir oder Dritte in unserem Auftrag, automatisch Informationen an den Server unserer Website senden und temporär speichern. Folgende Daten können hierbei erhoben werden:(a) Die individuelle IP-Adresse Ihres Computers oder Endgerätes; (b) technische Informationen zum verwendeten Gerätetyp, dem Browser oder Betriebssystem; (c) Eigenschaften und Einstellungen des Gerätes wie Zeitzone und Sprache; und (d) statistische Daten zu Browsereinstellungen und Internetaktivität.

Diese Informationen werden gemäß der im Abschnitt „Cookies“ dieser Erklärung ausgeführten Bestimmungen unter Wahrung der Anonymität erhoben und zur Optimierung der Website, der angebotenen Veranstaltungen und Dienstleistungen sowie zu statistischen und analytischen Zwecken eingesetzt.

Wir erlauben Werbetreibenden und Ad-Netzwerken, Informationen über Ihren Computer oder Ihr mobiles Endgerät, Netzaktivitäten oder den geographischen Standort zu sammeln und ermöglichen diesen, Ihnen gezielte Werbung anzuzeigen und uns Daten zur Netzaktivität unserer Nutzer zu übermitteln. Wir weisen nochmals darauf hin, dass dies im Rahmen der Verwendung von Cookies gemäß den in dieser Erklärung festgelegten Bestimmungen zur Verwendung von Cookies geschieht.

Marketingkommunikation

Wenn Sie sich einverstanden erklären, Marketingkmitteilungen von uns zu erhalten, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zur Versendung von Newslettern, Blogbeiträgen, Umfragen und Informationen zu neuen Veranstaltungen zu. Wir bewahren eine Kopie Ihre Zustimmung auf.

Sie können diese Zustimmung zum Erhalt von Marketingkommunikation jederzeit zurückziehen, indem Sie uns kontaktieren oder indem Sie den Newsletter abbestellen. Wenn Sie Marketingmitteilungen abbestellen, kann es bis zu 5 Werktage dauern, um diese Einstellungen zu übernehmen. Dementsprechend müssen wir die für Marketingmitteilungen notwendigen personenbezogenen Daten solange speichern, bis Sie uns mitteilen, dass sie diese nicht länger erhalten möchten.

Rechtmäßigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zum Zwecke der Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung, Ihnen die gebuchten Tickets bereitzustellen, Ihnen Informationen in Bezug auf die Veranstaltung zu übermitteln, Ihnen die Veranstaltung gemäß Ihren Anforderungen, sofern wir diesen zustimmen, zugänglich zu machen und um auf Fragen, Anmerkungen und Beschwerden in Bezug auf die Veranstaltung angemessen reagieren zu können.

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um unsere legitimen Geschäftsinteressen zu erfüllen. Hierzu zählen von Ihnen angeforderte Kundendienstleistungen, die auf sonstigen Vereinbarungen zwischen uns und Ihnen als Vertragspartner beruhen, rechtliche und behördliche Zwecke (z.B. die Bekämpfung von Geldwäsche), zu technischen Zwecken, Prüfungszwecken oder zu dem Zweck, Sie über Änderungen dieser Datenschutzerklärung zu informieren.

Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit Service Providern, Unterauftragnehmern und externe Dienstleistern teilen, die an unsere Weisung gebunden sind, und in unserem Auftrag Funktionen erfüllen. Hierzu gehören Zahlungsanbieter, Ticketanbieter, Anbieter von System-E-Mails, IT Service Provider, Buchhalter, Rechtsanwälte und Steuerberater.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls im Rahmen von oder während der Verhandlungen eines Unternehmenszusammenschluss, des Verkaufs von Vermögenswerten, der Konsolidierung oder Umstrukturierung, der Finanzierung oder dem Kauf des ganzen oder eines Teils unseres Unternehmens durch ein anderes teilen.

Wo verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten

Auf Ihre personenbezogenen Daten kann außerhalb der Europäischen Union (EU) zugegriffen und diese können dort verarbeitet werden. Dies kann verschiedenste Gründe haben, etwa, dass unser E-Mail-Server oder Service Provider an einem Standort außerhalb der EU angesiedelt sind. Wenn Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der EU übertragen werden, fordern wir von den verantwortlichen Stellen die Einrichtung angemessener Sicherheitsvorkehrungen in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen.

Cookies

Cookies sind Textdateien mit geringen Mengen an Information, die über Ihren Browser auf Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website besuchen. Der Cookie erkennt ihren Browser, kann der Website jedoch keine Ihrer personenbezogenen Daten, wie Name und/oder Adresse übermitteln. Diese Dateien ermöglichen dieser oder anderen Websites, zu erkennen, wann der Nutzer erneut auf sie zugreift.

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie bei einem erneuten Zugriff auf unsere Website zu erkennen und diese an Ihre personalisierten Einstellungen anzupassen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie der Verwendung von Cookies automatisch zustimmen. Sie können Ihre Browsereinstellungen so anpassen, dass sie jedes Mal informiert werden, sobald ein Cookie heruntergeladen wurde oder so, dass die Verwendung von Cookies grundsätzlich verweigert wird. Bitte beachten Sie, dass unsere Website möglicherweise nicht in vollem Umfang genutzt werden kann, wenn sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen.

Wir verwenden Google Analytics um die Nutzung unserer Website auszuwerten. Google Analytics erhebt anonymisierte Daten und erzeugt genaue Informationsberichte zur Anzahl der Aufrufe, Herkunft der Website-Nutzer, Dauer der Nutzung und dazu, welche Seiten durch die Nutzer aufgerufen wurden. Google Analytics verwendet residente Cookies, die auf der Festplatte des Nutzers gespeichert werden. Diese sammeln keinerlei personenbezogene Daten. Wenn Sie dem nicht zustimmen, können Sie residente Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Dies verhindert Google Analytics, Ihre Zugriffe zu registrieren. Sie können Google Analytics auch dauerhaft deaktivieren.

Um mehr über Cookies zu erfahren, verwenden Sie die Website www.allaboutcookies.org, und wenn Sie die Erkennung durch Google Analytics auf allen Websites ablehnen möchten, nutzen Sie folgenden Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Die weitere Nutzung der Website nach Lesen dieser Cookie-Richtlinien wird dementsprechend als Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der beschriebenen Zwecke verstanden. Für weitere Informationen zu den von uns verarbeiteten Daten lesen Sie bitte unsere Datenschutzerkärung.

Was sind Cookies?

Nahezu jede moderne Website muss anhand von Cookies bestimmte Basisinformationen über den Nutzer erhalten, um effizient funktionieren zu können. Dafür erstellt die Seite kleine Textdateien, die auf dem Computer, Handy oder sonstigem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Die Cookies werden dann bei jedem nachfolgenden Besuch an die Ursprungs-Website oder an eine andere Website, die diesen Cookie erkennt, zurückgesendet. Die Website kann den Nutzer so zu bestimmten Zwecken wiedererkennen. Cookies erfüllen viele verschiedene Aufgaben, um Ihnen ein angenehmeres und interaktives Website-Erlebnis zu bieten. Sie sorgen zum Beispiel dafür, dass Sie effizient zwischen verschiedenen Seiten navigieren können und speichern die Präferenzen aus Ihrem Warenkorb. Cookies können ebenfalls dabei helfen, die Werbeanzeigen, die Sie online sehen, stärker auf Sie und Ihre Interessen abzustimmen.

Die meisten, wenn auch nicht alle Cookies, identifizieren nicht den individuellen Nutzer. Doch einige Cookies sind so entworfen, dass sie Browser-Parameter und den ungefähren geographischen Standpunkt ermitteln, um dadurch das Nutzer-Erlebnis zu verbessern.

Welche Arten von Cookies gibt es und welche Cookies nutzen wir?

Es gibt verschiedene Arten von Cookies:

Persistent Cookies bleiben auf dem Endgerät des Nutzers für eine bestimmte im Cookie festgelegte Zeit. Sie werden aktiviert, sobald der Nutzer die Website aufruft, die diesen Cookie erstellt hat.

Session Cookies existieren nur solange, wie Sie auf der Website bleiben (genauer gesagt, bis Sie den Browser schließen). Session Cookies ermöglichen unserer Website zu merken, was sie auf den vorangegangenen Seiten eingegeben haben und vermeiden dadurch, dass Informationen mehrfach eingegeben werden müssen

First Party Cookies werden von der Domain erstellt, die Sie aktuell nutzen. Wären Sie beispielsweise auf der Website www.musicalsinlondon.de, würden bei der Nutzung First Party Cookies ein Cookie auf der Domain von musicalsinlondon.de erstellt werden.

Third Party Cookies erstellen Cookies auf einer anderen als der aktuell verwendeten Domain. Wenn Sie sich beispielsweise auf der Seite www.musicalsinlondon.de befinden und der Cookie auf feefo.com eingestellt wäre, so wäre dies ein Third Party Cookie. Third Party Cookies auf unserer Website erfüllen in erster Linie Analyse-, Leistungs- oder Zielfunktionen. Diese Cookies werden von den entsprechenden Drittanbietern platziert und wir verfügen nicht über deren Kontrolle (abgesehen davon, dass wir deren Nutzung untersagen können).

Hier finden Sie eine Übersicht zu den auf unserer Website verwendeten Cookies, wozu diese verwendet werden und zur Nutzungsdauer. Sofern dies möglich war, haben wir auch einen Link zur Website des Cookie-Anbieters zur Verfügung gestellt, auf der Sie die individuellen Cookie-Richtlinien einsehen und in manchen Fällen auch ablehnen können.

FIRST PARTY COOKIES

Name

Dauer

Zweck

cookieue

1 Jahr

Dieser Cookie wird nur erstellt, um Ihre Entscheidung zu merken, wenn Sie etwa ausgewählt haben, den Cookie-Banner am Anfang der Website zu verbergen.

lbotix_session

Session

Dieser Cookie überwacht den Buchungsvorgang und speichert die Inhalte Ihres Einkaufskorbs inklusive der persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns mitteilen. Er ermöglicht uns auch a/b Tests zu implementieren, speichert den HTTP Referrer, sofern vorhanden (Der HTTP Referrer identifiziert die Adresse der Website, die Sie mit unserer Website verlinkt hat) und den von Ihnen verwendeten Gerätetyp, damit wir die Nutzung der Website für Sie optimal gestalten und betrügerische Aktivitäten identifizieren können. Er wird gelöscht, sobald Sie den Browser schließen.

THIRD PARTY COOKIES

Provider

Name

Dauer

Zweck

Google Analytics

_ga

2 Jahre

Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Nutzer unsere Website verwenden. Wir nutzen diese Cookies, um Berichte zu erstellen, Fehler zu identifizieren und um unsere Website zu optimieren.

Mehr Informationen zur Datenschutzerklärung, Privatsphäre, Vertraulichkeit und den Cookie-Richtlinien von Google Analytics finden Sie hier:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en

_gat

1 Minute

_gid

1 Tag

Feefo.com

sentisum_session

15 Tage

Dieser Cookie ist anonymisiert und dient dazu, Anstieg im Nutzerverhalten festzustellen.

Mehr Information zu Feefo's Datenschutzerklärung: https://www.feefo.com/business/gb_en/privacy-policy

Cookies kontrollieren

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, doch Sie können die Browsereinstellungen verändern, um Cookies zu löschen oder die automatische Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu deaktivieren. Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, zu erfahren, welche Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert sind und können diese individuell löschen, Third-Party Cookies oder Cookies von bestimmten Websites zu deaktivieren, alle Cookies zu akzeptieren, informiert zu werden, sobald Cookies erstellt werden oder alle Cookies abzulehnen. Gehen Sie dazu auf den Punkt „Einstellungen“ im Menü Ihres Browsers. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf: www.allaboutcookies.org, und wenn Sie die Erfassung durch Google Analytics auf allen Websites ablehnen möchten nutzen Sie folgenden Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sicherheit

Wir verpflichten uns, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter, rechtswidriger oder unbeabsichtigter Verarbeitung sowie gegen Verlust, Zerstörung oder Beschädigung zu schützen.

Alle personenbezogenen Daten werden unter strengen physischen, elektronischen und ablaufbezogenen Sicherheitsvorkehrungen gespeichert. Wir überprüfen unsere Sicherheitsstandards regelmäßig, um maximalen Schutz vor unerlaubtem Zugreifen oder Verarbeiten sowie vor Verlust, Zerstörung oder Missbrauch der Daten zu gewährleisten.

Alle von Ihnen an uns übermittelten Informationen werden auf unter strengen Sicherheitsvorkehrungen auf unseren Servern gespeichert. Der gesamte Zahlungsverkehr, der gesamte Datenverkehr zwischen den Nutzern unserer Dienste und unseren Servern, der gesamte Verkehr zwischen einzelnen Systemkomponenten und gegebenenfalls auch der Verkehr zwischen unseren Servern und unseren Anbietern werden mit einer SSL (Secure Socket Layer) 128-Bit Verschlüsselung übertragen.

Sie erkennen dennoch an, dass kein System absolute Sicherheit gewährleisten kann. Auch wenn wir diese Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten treffen, können wir Ihnen nicht garantieren, dass Ihre Daten immer vollständig geschützt sind.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von uns eine Kopie Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und uns dazu aufzufordern, diese zu korrigieren, sofern die personenbezogenen Daten fehlerhaft oder unvollständig sind. Sie haben ferner jederzeit das Recht, uns mit der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beauftragen. Zur Geltendmachung dieser oder anderer unter den gültigen Bestimmungen anwendbarer Rechte kontaktieren Sie uns bitte.

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung zu stellen, sofern Ihr Ersuchen offenkundig unbegründet oder unverhältnismäßig ist.

Unsere Website kann Links zu anderen relevanten Websites beinhalten. Beachten Sie beim Verlassen unserer Website, dass diese verlinkten Websites außerhalb unseres Zuständigkeitsbereiches liegen. Dementsprechend können wir den Schutz der Daten, die Sie beim Zugriff auf diese Seiten übermitteln, nicht gewährleisten. Diese Seiten unterliegen nicht den hier festgelegten Datenschutzbestimmungen. Seien sie vorsichtig und beachten Sie die für die jeweilige Seite gültigen Datenschutzbestimmungen.

Speicherung

Mit Ihrer Anmeldung müssen Ihre personenbezogenen Daten bis zur Löschung Ihres Nutzerprofils gespeichert werden.

Wenn Sie Marketingmitteilungen von uns erhalten, müssen Ihre personenbezogenen Daten so lange gespeichert werden, bis Sie den Erhalt der jeweiligen Marketingmitteilung abbestellen.

Wenn Sie auf anderem Wege ein Ticket bei uns gebucht oder durch Fragen oder Anmerkungen Kontakt zu uns aufgenommen haben, müssen Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von zwei Jahre nach der Kontaktaufnahme bzw. nach dem von Ihnen gewählten Vorstellungstermin gespeichert werden. Dies dient der Erfüllung administrativer Zwecke, dazu zählen auch Finanzprüfung und Betrugsvorbeugung. Ihr Name wird in Verbindung mit den gekauften Tickets über den Zeitraum von zwei Jahren hinaus für Abstimmungszwecke sowie für rechtliche, steuerliche, buchhalterische Zwecke gespeichert.

Allgemeines

Falls eine Bestimmung dieser Datenschutzerklärung aus jedweden Gründen durch jegliches zuständige Gericht für nichtig oder rechtswidrig erklärt wird, entfällt sie, und alle restlichen Bestimmungen behalten ihre uneingeschränkte Gültigkeit, als ob die Erklärung ohne die nichtige oder rechtswidrige Bestimmung aufgesetzt worden wäre.

Diese Erklärung unterliegt den Gesetzen von England und Wales und wurde in Übereinstimmung mit diesem Recht ausgelegt. Sie bestätigen die ausschließliche Zuständigkeit der Rechtsprechung der Englischen Gerichte.

Wir können die Bestimmungen dieser Erklärung jederzeit ändern. Sie sind somit für die regelmäßige Überprüfung dieser Datenschutzerklärung verantwortlich, um etwaige Änderungen festzustellen. Wenn Sie die Website nach Inkrafttreten von Veränderungen weiterhin nutzen, erkennen Sie damit die Änderungen an.

Letzte Aktualisierung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 18.05.2018 aktualisiert.